Effiziente Online-Beratung in der Lehre

Beschreibung

Studierende suchen in verschiedenen Kontexten, zu den unterschiedlichsten Fragestellungen und in verschiedenen Phasen des Studiums fachliche oder (studien-) organisatorische Beratung auf. Das Beratungsangebot reicht daher von der reinen Informationsberatung bis hin zur Hilfe bei Entscheidungen oder Begleitung bei Lern- und Arbeitsschwierigkeiten. Nach wie vor findet Beratung online statt und erfordert damit eine erhöhte Aufmerksamkeit auf die Person, die Kommunikation und die effiziente Gestaltung der Beratungsgespräche.

Inhaltliche Schwerpunkte

Die inhaltlichen Schwerpunkte sind:

  • Reflexion der Berater*innen-Rolle
  • Fach- und Prozessberatung unterscheiden
  • Grundlagen der Kommunikation, aktives Zuhören und ‚Spiegeln‘
  • Generischer Gesprächsablauf
  • Feedbackregeln, -ablauf und Kritikgespräch
  • Umgang mit Emotionen im Beratungsgespräch
  • Besonderheiten der Online-Beratung

Lernziele

Intendierte Lernergebnisse

Sie sind nach dem Workshopbesuch in der Lage,

  • Ihr eigenes Beratungshandeln anhand von Modellen weiterhin zu reflektieren
  • Ihre Haltung immer wieder bewusst zu prüfen und Ihre Rolle weiter zu schärfen
  • Kommunikations-Tools anzuwenden
  • Das Beratungssetting sinnvoll zu strukturieren
  • Die Besonderheiten der Online-Beratung zu berücksichtigen

Veranstalter

Justus Liebig Universität Gießen

Veranstaltungstyp

Onlineveranstaltung (AE)

Themengebiete

  • Beraten und Begleiten

Zielgruppen

  • Mitarbeiter/in

Referenten/innen

  • Vera de Wendt

    selbständige Beraterin für Personal- und Organisationsentwicklung mit den Schwerpunkten Führungskompetenz, Kommunikation und Konflikt sowie Teamentwicklung.

    20jährige Erfahrung als Coach, Beraterin und Trainerin in unterschiedlichen Branchen sowie im Wissenschaftskontext

    achtungsvolle, ressourcen- und lösungsorientierte Umgang mit Teilnehmer*innen und deren Anliegen

Gebühr

15

Termin

08.11.2022 - 06.12.2022

Übernachtung

Nicht möglich

Status

Vorankündigungsphase

PUM-THM-JLU Logo