HDM - Hochschuldidaktisches Netzwerk Mittelhessen
Print this page

Von der Idee bis zur Entwicklung eines Weiterbildungsangebots

Beschreibung:

In Ihrem Alltag als Lehrende oder wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können Sie Aufgaben in hochschulischen Gremien übernehmen und werden dadurch mit Fragen der (Weiter-)Entwicklung von Studiengängen konfrontiert. Möglicherweise bietet Ihr Fachbereich bereits ein Angebot der wissenschaftlichen Weiterbildung auf Master- oder Zertifikatsniveau an oder befindet sich gerade in der Entwicklungsphase eines Angebots.

Im Workshop werden Sie sich mit der Planung, der Konzeptentwicklung, dem Gremienweg und im Falle von weiterbildenden Masterstudiengängen mit der Akkreditierung von weiterbildenden Angeboten beschäftigen. Dabei werden Sie entscheidende Faktoren im Hinblick auf die Einführung und den Erfolg eines Weiterbildungsangebots analysieren. Zentral sind in diesem Zusammenhang die Aspekte "Nachfrageorientierung" und "Vollkostenkalkulation".

Der Workshop bietet Ihnen die Möglichkeit, über die eigene Rolle im System Hochschule zu reflektieren und neue Erkenntnisse auf der meso- und makrodidaktischen Handlungsebene zu gewinnen.

Themenfeld:

Lehrentwicklung im System Hochschule

Kompetenzfeld:

Innovation

Intendierte Lernergebnisse:

Sie sind nach dem Workshopbesuch in der Lage,
  • die Verfahrensschritte zur Einrichtung eines neuen Angebots in der wissenschaftlichen Weiterbildung (Zertifikatskurs und weiterbildender Master) zu beschreiben.
  • entscheidende Punkte bei der Planung, Konzeptentwicklung, Einrichtung und Finanzierung wissenschaftlicher Weiterbildungsangebote zu identifizieren.
  • Hindernisse und Herausforderungen, die sich bei der Angebotsentwicklung in der wissenschaftlichen Weiterbildung stellen, zu analysieren.

Hinweise:

Wenn Sie das Zertifikat nicht mit dem Fokus „Wissenschaftliche Weiterbildung“ abschließen möchten, kann der Workshop im Themenfeld „Lehrentwicklung im System Hochschule“ angerechnet werden.

Referent/in:

Dr. Monika Braun
Dr. Franziska Sweers

Dauer:

1 Tag

Arbeitseinheit:

8

Termin:

Mi. 21.10.2020: 09.00 bis 17.00 Uhr

Ort:

Philipps-Universität Marburg
Wilhelm-Röpke-Straße 4
Kanadasaal der Universitätsbibliothek
35039 Marburg

Teilnahmeentgelt:

15 €